Erfahrung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Regina Gruber führte ihre ersten Befragungen bei internen und externen Stakeholdern Ende der 70-er / Anfang der 80-er Jahre durch.
Seither haben sich Kunden-Anforderungen und Organisationen verändert und die unterstützenden Technologien sind nicht zu vergleichen.
Die Themen MitarbeiterInnen- und Kunden-Feedback, Commitment, Engagement, Potenziale und Wertschätzung haben allerdings nichts an Relevanz verloren.
Im Gegenteil: das Bewusstsein für Nutzen und Notwendigkeit von Corporate Feedback nimmt zu und die Anforderungen hinsichtlich Professionalität des Vorgehens und Wirksamkeit der Umsetzung steigen.

Corporate Feedback-Projekte und Ergebnisse ...

im Rahmen von Management- und Beratungsfunktionen bei CorpFeedback, CSC, Diebold und Bartberg: