Interne IKT-Zufriedenheit

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Evaluierung der internen Leistungen und der Leistungserstellung rund um die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)


Ihnen sind bestmögliche interne IKT-Services wichtig, und Sie wollen sowohl Wirtschaftlichkeit als auch Zufriedenheit erreichen?
Die ‚Interne IKT-Zufriedenheitserhebung‘ liefert objektivierte Grundlagen für Budgetentscheidungen und den wirksamen Ressourcen-Einsatz auf Basis von interner Akzeptanz und Zufriedenheit.
Die Erhebung bringt Kundensicht in die Organisation und stellt den zentralen Verbesserungshebel von Feedback zur Verfügung: das Bearbeiten von bisher nicht Er/Bekanntem – und damit die Chance zu Neuem.


Zweck

Feedback der internen KundInnen (Fremdbild) und der MitarbeiterInnen der leistungserstellenden Einheiten (Selbstbild) zum informations- und kommunikationstechnologischen Leistungsspektrums erheben, analysieren und für Verbesserungen nutzen – in Hinblick auf …

  • Nutzen, Relevanz, Kosten/Nutzen-Verhältnis, Qualitäten und Erfüllungsgrad einzelner Teile oder Aspekte der Leistungserstellung
  • kontinuierliche Verbesserung der anforderungsgerechten Leistungserstellung und der Zufriedenheit
  • objektivierte Grundlagen für strategische Ausrichtung, Budgetentscheidungen, wirksamen Ressourcen-Einsatz, Optimierungen, Controlling und regelmäßiges Monitoring


Inhalte

Erhebung und Analyse erfolgen in 7 Handlungsfeldern:

  1. Policy, Strategie, Planung, Steuerung
  2. Angebots-Spektrum (inkludiert: Netzwerk, Infrastruktur, Hardware, Software, Arbeitsplatz-Ausstattung, Beratung, Projekte, Support, Services, Schulungen)
  3. Aktuelle Themen: Innovation, Sicherheit, …
  4. Kompetenzen & Ressourcenqualität
  5. Leistungserstellung & Prozesse
  6. Zusammenarbeit & Kommunikation & Verständnis für das Kunden-Business
  7. Ansehen & Image & Commitment-Dimensionen


Vorgehen

Ein Vorgehen in 5 Phasen hat sich bewährt:

  1. Projektinitialisierung & Zieldefinition
  2. Vorbereitung & inhaltliche Ausrichtung: qualitative Vor-Erhebung, Fragebogenentwicklung (bzw.  Standard-Instrument-Anpassung), Pre-Test und Test zur Gewährleistung der inhaltlichen und statistischen Güte, Start der internen Kommunikation
  3. Erhebung: Abwicklung der Online-Befragung, Zur-Verfügungstellung von technischer Befragungs-Infrastruktur, Rückfrage-Help-Desk und llaufenden Status-Informationen
  4. Analyse: Auswertung der Daten, Erstellung Tabellenband & Bericht, Umsetzungsvorschläge
  5. Ergebnis-Präsentation & Stakeholder-Information über weiteres Vorgehen & Ziele bis zum nächsten Einsatz der internen IKT-Zufriedenheitserhebung


Nutzen

Organisationen schätzen die interne IKT-Zufriedenheitserhebung vor allem für Folgendes:

  • objektivierte Grundlagen für IKT-Budgetentscheidungen und den wirksamen Ressourceneinsatz
  • Wissen um die Einschätzungen und Erwartungen der internen KundInnen
  • Kenntnis der Gaps zwischen Fremdbild und Selbstbild
  • Ansatzpunkt für Kommunikation von Botschaften und Veränderungen
  • ITIL-Konformität
  • Benchmarks zum Wirksamkeits-Monitoring durch den wiederholten Einsatz der internen IKT-Zufriedenheitserhebung


USP von CorpFeedback

  • gute Akzeptanz in Ihrer Organisation für Ziele, Vorgehen und Ergebnisrealisierung der Erhebung durch Spezialisierung auf Feedback und dessen organisationale Umsetzung
  • richtige Inhalte und 'user view oriented' Fragestellungen durch fachlichen Background in der Informations- und Kommunikationstechnologie
  • verlässliche Entscheidungs- und Benchmark-Grundlagen durch gesicherte Statistik-Methoden - repräsentiert durch Ergebnis-Güte und Handlungsrelevanz - z.B. Gegenüberstellung von subjektiver Zufriedenheit (Töpfer'sches Portfolio) und objektivierter Wichtigkeit (Strukturgleichung)


CorpFeedback-Leistungen

Erhebung und Umsetzung von Customer-Feedback:

  • Beratung: Strategie, Konzept, Planung, Projektmanagement, Information und Kommunikation, Empfehlungen, Umsetzungsplanung & -begleitung
  • Sozialforschung: Motivpsychologische Interviews, Fokusgruppen, kognitive Pretests, Frageinstrument-Entwicklung, Face-to-Face-Befragungen, paper-based und online Erhebungen, Auswertung, Analyse, Berichterstellung, Datenmanagement


CorpFeedback-Partner bei der IKT-Zufriedenheitserhebung

Für gesicherte statistische Methoden und zuverlässige, geschützte Technologie sorgt das Institut für statistische Analysen Jaksch & Partner

 

Gerne stellen wir den Kontakt zu IKT-Zufriedenheitserhebungs-Kunden her.

Eine Beschreibung der internen IKT-Zufriedenheitserhebung als Download finden Sie hier.